company bike BLOG

Alles rund um das Thema Dienstrad

Baerlocher startet mit Company Bikes durch

Spezialchemie-Hersteller startet Firmenrad-Programm für MitarbeiterLingen (Ems) – Baerlocher, einer der führenden Hersteller von Kunststoff-Additiven, unternimmt etwas für die Fitness der eigenen Mitarbeiter: Am 12. Mai startete das Unternehmen an seinem Produktionsstandort...

Weiterlesen

Polar setzt auf Company Bikes

Hersteller von Laufuhren startet Firmenrad-Programm für die eigenen MitarbeiterBüttelborn – Polar, einer der führenden Hersteller von Herzfrequenz-Messgeräten für den Sport- und Freizeitbereich, unternimmt etwas für die Fitness der eigenen Mitarbeiter: Am...

Weiterlesen
Fahrraddiebstahl

Fahrraddiebstahl – was tun ?

Das nagelneue Mountainbike für 3.000 Euro, technisch auf dem neuesten Stand und mit allen Raffinessen ausgestattet. Einfach weg.„Zum Glück sind es immer nur die anderen, denen so etwas passiert. Und...

Weiterlesen
http://images.google.de/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Fwww.bike-angebot.de%2Fratgeber%2Fwp-content%2Fuploads%2F2015%2F10%2FTitel-284x237.jpg&imgrefurl=https%3A%2F%2Fwww.bike-angebot.de%2Fratgeber%2F&h=237&w=284&tbnid=gsfWSUxN-MnhCM%3A&vet=1&docid=JszVDQwMY2adqM&ei=_tgkWPWlCYula_WzlNgP&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=3807&page=1&start=28&ndsp=35&ved=0ahUKEwj1nLCAhJ_QAhWL0hoKHfUZBfsQMwhAKB0wHQ&bih=816&biw=1684

Vulkan und Fahrrad. Passt nicht zusammen? Doch!

Von der „Laufmaschine" aus einem Längsbalken mit Sattel und Rädern an beiden Enden bis hin zur betrieblichen Mobilitätslösung Dienstrad - das Fahrrad hat eine beachtliche Entwicklung hingelegt. Selbst im übermotorisierten...

Weiterlesen
Freizeitspaß Fahrrad

Entscheide weise vor der (Rad-)Reise – Kaufentscheid Fahrrad

Wie Angestellte in den Genuss eines Firmen-Fahrrads kommen, das haben wir bereits an anderer Stelle erwähnt. Der Kaufentscheid für das passende Fahrrad ist die eigentliche Hürde vor dem Fahrgenuss.

Wenn nicht schon bereits konkrete Wünsche oder Vorstellungen existieren, dann kann die Wahl des richtigen Zweirades sehr zeit- und überlegungsintensiv verlaufen. Je nach verfügbarem Budget ist die Auswahl der Fahrradtypen und –Modelle unglaublich und unübersichtlich groß. Allein die company bike solutions GmbH hat rund 1.000 Modelle